Cookies & Plätzchen/ Weihnachts-Gebäck

Die Top 10-Weihnachtsplätzchen von USA-K

Reindeer Cookies for Kids

Am Heiligen Abend bekommen nicht die Kinder die Geschenke in den USA, sondern Santa Claus: Man stellt ihm Milch und Kekse hin – ob nun als Geste des Teilens oder als Bestechung (für die Bescherung am nächsten Tag) lassen wir mal dahin gestellt! Oft sind das “simple” Chocolate Chip Cookies oder gekaufte Oreos, aber die US-Küche kennt auch viele spezielle Weihnachtsgebäcke wie Ausstechkekse, Fruit Cakes (ähnlich englischem oder alpenländischen Früchtebrot) oder Ginger Bread (Lebkuchen). Unten findet ihr meine Lieblingsauswahl an Xmas-Cookies – vom Klassiker bis zum gepimptem Erdnussbutter-Cookie. Mein absoluter Favorit sind übrigens die zuckersüßen Rentiere aus Erdnussbutter-Cookie-Teig – eine echte Augenweide!

Die Links zu den einzelnen Rezepten findet ihr hier:


Reindeer Cookies ♦ Peanut Butter Jelly Buttons ♦ Gingerbread Cookies ♦ Walnut Rounds ♦ Cream Cheese Christmas Cookies ♦  Cinnamon Roll Cookies ♦ Mini Mince Pies ♦ Fruit Cake Cookies ♦ Baking Mix for Chocolate Chip Cookies Cranberry Nut Swirls

Cookie swap – der Plätzchentausch

In Sachen Weihnachtsgebäck gibt es in den USA übrigens eine tolle Tradition:  Den cookie swap (wörtlich: Plätzchentausch). Jeder Gast bringt zu einer Einladung eine andere Sorte selbst gebackener Kekse mit, die kommen auf getrennten Tellern auf den Tisch, und dann wird umverteilt. Ergebnis: Alle Beteiligten ziehen mit ausreichend vielen Plätzchen für einen großen bunten Teller nach Hause. Vorher tauschen sie Rezepte aus, bei einem Tässchen Tee, Kaffee, Cider oder Eggnog – insbesondere in kleiner Runde auch in der alkoholischen Variante.


Vereine, Kirchengemeinden oder Schulen nutzen die Freude am Selbstgebackenen auch, um Geld zu sammeln. Sie verkaufen Keksschachteln zum Selberfüllen oder nehmen Eintritt. Theoretisch ginge das zu jeder Jahreszeit. Doch mit dem National Cookie Exchange Day am 22. Dezember ist diese Veranstaltung endgültig im Advent verankert.

Möchtet ihr mehr dazu wissen, wie man in den USA Weihnachten feiert? Dazu gibt es hier bei USA-K eine eigene Infoseite. Und einen Vorschlag für ein ungewöhnliches USA-Weihnachtsmenü – mit Hamburgern! Wer es klassischer mag, nimmt vielleicht eher das mit Pute und Stuffing, Cranberry Sauce, Green Bean Casserole, Party Potatoes.
American Christmas - die besten Rezepte von Thanksgiving bis New YearsAmerican Christmas: Mit Thanksgiving beginnt in den USA die Zeit der aufwendigen Dekorationen, gehaltvollen Festmahlzeiten und natürlich des Weihnachtsshoppings! In diesem stimmungsvollen Kochbuch zeige ich euch die besten 60 Rezepte von gebratenem Truthahn über Pumpkin Pie zu Eggnogg Cheescake - und meine Co-Autorin Petrina vom Podcast Notizen aus Amerika erzählt euch dazu die schönsten (Fun) Facts rund um die Feiertage von Thanksgiving & Xmas bis New Years. Schaut mal rein: Das Buch gibt es bei Amazon und natürlich im stationären Buchhandel - Hardcover, 224 Seiten (ISBN 978-3959615952) 24,99 EUR

2 Kommentare

  • Antworten
    Patrick
    23. Juli 2019 um 16:49

    Hallo das Rezept für die Choclate Chip Cookies kann ich leider nicht aufrufen.

    • Antworten
      gfra-admin
      23. Juli 2019 um 16:52

      Danke fürs Bescheidsagen – ich habe den Link korrigiert!

    Kommentieren