Kategorie: Desserts

Die Auswahl an Pudding- und Cremerezepten ist in den USA eher gering. Zum Lunch werden ohnehin kaum Desserts gegessen, dafür nach dem Dinner. Meist sind das „nur“ Früchte, Obstsalate, Eiscreme oder – zu festlichen Gelegenheiten – Pies und Kuchen, auf die dann noch ein Klecks Sahne oder eine Kugel Eis kommen.

Pavlova mit Pflaumen 0

Pavlova with Plums

Die Pavlova ist DAS Dessert Australiens. Sofern man einen Australier fragt. Allerdings reklamieren auch die Neuseeländer die Kombination aus Baiser, Sahne und Früchten für sich. Vermutlich haben sie...
2

Peanut Butter Chocolate Lava Cakes

Dieses Dessert läuft bei mir unter "Angeberrezept". Denn es sieht sowas von beeindruckend aus, ist aber wirklich einfach zu machen. Man kann es wunderbar vorbereiten und schiebt die Förmchen dann lediglich...
Margaritamousse 0

Margarita Mousse

Dieses alkoholische Dessert passt wunderbar als Abschluss eines feineren mexikanisch inspirierten Menüs. Es ist leicht, nicht zu süß und lässt sich wunderbar dekorieren mit frischen Früchten, gerösteten...
Kürbis Creme Brulee 0

Pumpkin Creme Brulee

Diese zimtig-samtige (aber ziemlich süße) Creme ist eine total leckere Alternative zum klassischen Pumpkin Pie. Sie lässt sich wunderbar am Vortag zubereiten und muss dann vor dem Servieren nur noch...
5

Apple Trifle (Apfel-Schichtspeise)

Ich liebe diese Schichtspeisen - denn sie sind so wandelbar! Keine Äpfel da? Birnen oder sogar Dosenpfirsiche gehen auch. Kein Frischkäse oder Rührkuchen im Haus? Nahmt doch einfach Quark, saure Sahne,...
Butterscotch Pudding 6

Butterscotch Pudding (gesalzener Karamelpudding)

"Butterscotch" heißen in den USA Speisen, die mit braunem Zucker zubereitet werden. Dieser cremige Pudding, der auf einer Karamellsauce basiert, enthält aber auch noch eine kräftige Prise Salz - das...