US-Maße umrechnen

Umrechnen von US-Maßen in deutsche


Das Thema Umrechnen von cups in Gramm oder von Fluid Ounces in Milliliter ist ein Dauerbrenner-Thema auf diesen Seiten. Die US-Amerikaner messen lustig mal Gewicht (in ounces und pounds), mal Volumen (in teaspoons, tablespoons und cups) – klar, dass eine Tasse Zucker nicht dasselbe Gewicht hat wie eine Tasse Mehl oder eine Tasse Marshmallowcreme.

Direktsprung: Im neuen Fenster öffnen sich Online-Umrechner für gängige Koch- und Küchenmaße bzw. für Entfernungen, Temperaturen, Flüssigkeiten.

Möchtet ihr nicht jedesmal diese Webseite öffnen, um wieder etwas nachzusehen, wählt am besten zuhause einen großen Kaffeebecher (etwa 230 ml Inhalt) als Standard-Maß. Darin lassen sich trockene Zutaten wie Mehl, Zucker und Puderzucker sowie Flüssigkeiten gut abmessen. Ein Tipp von Leser Günter: In deutschem Meßbecher einmal 1/2, 3/4 usw. Cup Wasser einfüllen, mit wasserfestem Marker die Höhe markieren – fertig! Cup-Maße gibt es inzwischen aber auch in Warenhäusern oder bei Online-Versendern wie Amazon (Sponsorlink).

USA / D: Umrechnung Mehl, Zucker, Butter

Ihr könnt euch flott an der Tabelle unten orientieren. Für die meisten Fälle reicht das aus:

Mehl / Puderzucker

Butter / Zucker

1/8 cup …… 15 Gramm 1/8 cup …… 30 Gramm
1/4 cup …… 30 Gramm 1/4 cup …… 55 Gramm
1/3 cup …… 40 Gramm 1/3 cup …… 75 Gramm
3/8 cup …… 45 Gramm 3/8 cup …… 85 Gramm
1/2 cup …… 60 Gramm 1/2 cup …… 115 Gramm
2/3 cup …… 75 Gramm 2/3 cup …… 150 Gramm
3/4 cup …… 85 Gramm 3/4 cup …… 170 Gramm
1 cup …… 120 Gramm 1 cup …… 225 Gramm

So funktioniert die exakte Umrechnung von Cups in Gramm

Wem die grobe Zutatenliste oder die Online-Umrechner auf dieser Seite nicht reichen, der kann auf den Detailseiten Cups = Gramm nachsehen. Dort ist für viele Zutaten zusammengestellt, wieviel 1/2 cup Kokosflocken oder 2/3 cup geraspelte Äpfel nun in Gramm sind. Das ist ideal, wenn ihr amerikanische Koch- oder Backrezepte mit ungewöhnlicheren Zutaten umsetzen möchtet.

In einem weiteren Artikel stehen Eselsbrücken zu Einheiten wie Sticks of Butter und Temperaturen. Google bietet außerdem  Umrechnungsfunktionen für Maße und Gewichte.

Gewicht / Flüssigkeit: Schnelle Umrechnungsfaktoren

  • Um aus Ounces Gramm zu machen: Mit 28 multiplizieren. Beispiel: Vier Ounces sind 112 Gramm.
  • Um aus Pounds Kilogramm zu machen: Mit 0,45 multiplizieren. Beispiel: Zwei Pounds sind 0,9 Kilo oder 900 Gramm.
  • Ein Teaspoon sind fünf Milliliter (wenn es um Flüssigkeiten geht). Ansonsten: Na, eben einen Teelöffel Salz abmessen.
  • Ein Tablespoon sind 15 Milliliter Flüssigkeit. Für feste Zutaten gilt das obige: Einfach einen gestrichenen Eßlöffel abmessen.
  • Ein Fluid Ounce sind 30 Milliliter. Beispiel: 15 fl.oz. sind 450 Milliliter.
  • Um aus Cups Liter zu machen (gilt nur für Flüssigkeiten): Mit 0,24 malnehmen. Beispiel: 3 cups Wasser sind 0,72 Liter oder 720 Milliliter.
  • Ein Pint sind 0,47 Liter, ein Quart 0,95 Liter und eine Gallone 3,8 Liter.
  • Ein Stick Butter sind etwa 125 Gramm.

Umrechnung von Temperaturen

Für die Freunde des Bruchrechnens: Um Fahrenheit in Celsius umzuwandeln, zunächst von den Fahrenheit-Graden 32 abziehen und dann fünf Neuntel davon ermitteln – Kompliment an den, der’s ohne Taschenrechner kann!

Einige Beispiele:

  • 325° F sind 162 Grad Celsius
  • 350° F sind 175 Grad Celsius
  • 375° F sind 190 Grad Celsius
  • 400° F sind 205 Grad Celsius
  • 425° F sind 218 Grad Celsius
  • 450° F sind 232 Grad Celsius
  • 475° F sind 246 Grad Celsius

Foto: © Arina P Habich / shutterstock.com

Nützliche Eselsbrücken zum Umrechnen findet ihr hier und fürs Umrechnen von Backformen-Größen schaut auf diese Seite!
(insgesamt 2.545.987 Besucher)