Cupcakes

Vanilla Vanilla Cupcakes

Futuristisches Diner, klassisches Gebäck - Cupcakes

Vanilla Vanilla Cupcakes

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 3,93/5 Sternen von 27 Besucher/n bewertet)
Loading...
Ergibt: 24 Stück

Die Desserts der Magnolia Bakery starteten den (überbewerteten, so finde ich) Cupcake-Hype. Die Backwaren von Billy Reece und der Buttercup Bakery werden aber von vielen höher eingeschätzt. Auch von mir - ich finde diese Teiglinge hier zwar okay, aber es gibt bessere in dieser Rubrik.

Zutaten

  • 350 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 225 g Butter oder Margarine
  • 300 g Zucker
  • 1 Paket Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 150 ml Milch

Zubereitung

1

Zwei Muffinbleche mit Papierförmchen auslegen. Backofen auf 175 Grad vorheizen.

2

Mehl mit Backpulver und Salz mischen. In einer Schüssel Butter und Zucker sehr schaumig rühren, die Eier einzeln gut untermixen. Mehl und Milch abwechselnd unterrühren.

3

Teig in die Muffinformen geben (zu maximal zwei Dritteln füllen) und etwa 20 bis 25 Minuten backen.

4

Ganz abkühlen lassen, mit Vanille-Buttercreme bestreichen und mit Gebäckschmuck dekorieren.

Vielleicht interessiert dich auch:

1 Kommentar

  • Antworten
    Céline
    27. August 2012 um 15:38

    Sind Super, habe sie für ein Familienfest gebacken.
    Alle haben sie geliebt. Habe sie mit Schokoladentopping gemacht Super.

  • Kommentieren

    Join the USA-K family…

    Abonniere unseren kostenlosen Newsletter und verpasse kein USA-Rezept mehr. Bitte trage deine Mailadresse unten ein - keine Sorge, wir sammeln keine Daten und verschicken keine Werbung, never-ever!