Taco Casserole (Taco-Auflauf)

Kind- oder teeniegerechtes Fast-Food: Dieser Auflauf mit Hähnchenstreifen, Tortillachips und Salsa schmeckt wie ein Taco. Servieren Sie dazu einen grünen Salat, saure Sahne und Guacamole.

Taco-Casserole

Zutaten

100 g Tortillachips (die gesalzene Sorte, nicht mit Chili- oder Käsegeschmack)
1 EL ÖL
1 Zwiebel, fein gewürfelt
1 Knoblauchzehe, zerdrückt
400 g Hühnerbrustfilet, in sehr feine Streifen geschnitten
2 EL Taco-Gewürz (fertig kaufen oder ganz einfach selbst mischen)
1 Dose Kidney-Bohnen (400 ml Inhalt, abgegossen)
250 ml Salsa (nach Belieben scharf oder mild)
100 g geriebener Käse

optional: saure Sahne, Oliven, Guacamole

portionen ergibt 4 - 6 Portionen

 
 

Zubereitung

Die Tortillachips grob zerkrümeln und in eine große, flache Auflaufform geben. Beiseite stellen.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch darin glasig dünsten, dann die Hähnchenstreifen und das Tacogewürz dazugeben und alles gut anbraten. Bohnen und Salsa hinzugene und alles erhitzen. Dann die Fleischmischung über die Tortillachips geben, Käse aufstreuen.

Die Form in den vorgeheizten Backofen (bei 180 Grad Ober- und Unterhitze) stellen udn etwa 20 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen und hellbraun ist.
Rezept bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 3,69/5 Sternen von 16 Besucher/n bewertet)
Loading...
(insgesamt 3.520 Besucher)

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.