Taco Salad (Taco-Partysalat)

Ein prima Salat für Parties: Gut gewürztes Hackfleisch auf knackigem Eisbergsalat, dazu reichen Sie am besten Tortillachips.

Taco Salad (Taco-Partysalat)

portionen ergibt 8 Portionen

Zutaten

500 Gramm Hackfleisch
1 Packung Tacogewürz
1 kleiner Eisbergsalat
2 gr. Fleischtomaten
1 Avocado
1 Dose Kidney-Bohnen, abgegossen
200 Gramm geriebener Käse
einige schwarze Oliven, in Scheibchen
1 Tüte Tortilla-Chips (natur)
Dressing: Essig-Öl-Dressing oder fertiges Ranchdressing oder fertige Salsa, vermischt mit saurer Sahne
 
 

Zubereitung

Hackfleisch anbraten, mit etwa 170 ml Wasser aufgießen, mit dem Tacogewürz mischen, die Flüssigkeit fast ganz einkochen lassen und die Masse zum Abkühlen beiseite stellen.
Eisbergsalat, Tomaten und Avocado klein schneiden.
Dann die Zutaten in eine Schüssel oder auf eine Platte schichten: Erst Salat, dann Hack, dann Tomaten, Avocados und Bohnen. Mit Käse bestreuen und mit Oliven garnieren. Das Dressing und Tortilla-Chips getrennt dazu reichen.
Von diesem Salat nach TexMex-Art gibt es viele Varianten. Die mit zerkrümelten Tortillachips schmeckt mir allerdings nicht - erstens sehen die Dinger unappetitlich aus und sie weichen sehr schnell durch ;-)
Rezept bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 3,89/5 Sternen von 9 Besucher/n bewertet)
Loading...
(insgesamt 2.297 Besucher)

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.