Honey Almond Granola (Honig-Mandel-Knuspermüsli)

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

5 Kommentare

  1. Hollister1986 sagt:

    Mhm… Lecker!
    Habe nur 1/5 der Menge gemacht, zum Kosten. Sehr gut! Habe Hälfte Rosinen/Getrocknete Äpfel genommen. statt den Nüssen Haselnuss und Cashewnuss.
    Das nächste Mal nimm ich etwas weniger Zucker oder tue noch Weizenkleie dazu!

  2. treehugger sagt:

    Ich liebe dieses Rezept! Mache jede Woche die doppelte Menge, das reicht dann genau eine Woche. Schmeckt genauso wie so manches Granola in den USA. Kann ich nur empfehlen*****

  3. Sunni sagt:

    Was kann man anstelle eines in Deutschland nicht erhaeltlichen Crock Pot nehmen??

    • gfra sagt:

      Doch, Crockpots gibt es auch in Deutschland zu kaufen 🙂 Aber das Rösten funktioniert auch im Backofen – bei 180 Grad, eine guten halbe Stunden und sehr regelmäßig rühren und nicht aus den Augen lassen!

  1. 10. Juni 2014

    […] Rezeptinspiration […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.