Pies & Piefüllungen

Cranberry Eggnog Tarte

Dieser herbstliche gebackene Nachtisch besteht aus einer whiskey-aromatisierten Cremefüllung mit herber Cranberry-Schicht obenauf. Das schmeckt meiner Familie besser als der klassische Pumpkin Pie, der sonst typischerweise den Abschluss des Thanksgiving-Essens bildet.

Cranberry Eggnog Tarte

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 4,30/5 Sternen von 10 Besucher/n bewertet)
Loading...
Ergibt: 12 Stücke

Dieser herbstliche gebackene Nachtisch besteht aus einer whiskey-aromatisierten Cremefüllung mit herber Cranberry-Schicht obenauf. Das schmeckt meiner Familie besser als der klassische Pumpkin Pie, der sonst typischerweise den Abschluss des Thanksgiving-Essens bildet.

Zutaten

  • Cranberry Topping:
  • 250 Gramm Cranberries (frisch oder TK)
  • 200 Gramm Zucker
  • 200 ml Orangensaft, frisch gepresst
  • Teig:
  • 200 Gramm Mehl
  • 50 Gramm Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 Gramm Butter
  • 1 Ei
  • Füllung:
  • 200 Gramm Frischkäse
  • 100 Gramm Saure Sahne
  • 100 Gramm Zucker
  • 2 Eier
  • 2 Eigelb
  • 4 Essl. Whiskey
  • 1 Vanilleschote, ausgekratzt
  • Je 1/4 TL Muskat und Zimt

Zubereitung

1

Für das Cranberry-Topping die Beeren waschen und abtropfen lassen. Mit dem Zucker und dem Orangensaft in einen Topf geben und etwa 15 Minuten offen köcheln lassen. Durch ein Sieb oder die flotte Lotte treiben und die Sauce kalt stellen, sie dickt noch etwas nach.

2

Die Teigzutaten zu einem Mürbteig verkneten, eine Stunde kalt stellen. Ausrollen und eine Tarteform (24 bis 28 cm) damit auslegen, dabei einen etwa zwei Zentimeter hohen Rand ausformen. Den Teig mit Alufolie bedecken, mit Hülsenfrüchten beschweren und bei 200 Grad (Heißluft 180) etwa 20 Minuten blind backen.

3

Alle Zutaten für die Füllung mit einem Mixer kurz glatt rühren. Füllung auf die vorgebackene Teigschale geben und bei 180 Grad

4

(Heißluft 160) weitere 35 bis 40 Minuten hellgelb backen. Die Cranberry-Sauce in einem Topf verflüssigen und auf den Kuchen

5

streichen. Die Tarte mindestens sechs Stunden durchkühlen lassen.

Notizen

Auch Preisselbeeren aus dem Glas lassen sich gut verwenden!

(insgesamt 2.062 Besucher)

Vielleicht interessiert dich auch:

2 Kommentare

  • Antworten
    Marcel Hantke
    13. Oktober 2013 um 6:53

    Werden eure sachen probieren,sind sehr gute Sachen dabei.

  • Antworten
    ic
    28. August 2011 um 8:18

    schmatz

  • Kommentieren