Punsch

Glogg (skandinavischer Punsch)

Ohoh – sehr stark, denn der Glogg enthält Rotwein, Portwein und dann noch Wodka. Der Ursprung ist skandinavisch.

Glogg (skandinavischer Punsch)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 2,75/5 Sternen von 4 Besucher/n bewertet)
Loading...
Ergibt: 6 Portionen

Ohoh - sehr stark, denn der Glogg enthält Rotwein, Portwein und dann noch Wodka. Der Ursprung ist skandinavisch.

Zutaten

  • 355 ml Rotwein
  • 355 ml roter Portwein
  • 200 ml Wodka
  • 6 grüne Kardamomkapseln
  • 4 Nelken
  • 4 Spiralen Orangenschale (frisch)
  • 2 Zimtstangen
  • Mandelblättchen und Rosinen zum Garnieren

Zubereitung

1

Rotwein, Portwein und Wodka mit den Gewürzen in einem Topf sanft erhitzen und 20 Minuten ziehen (nicht kochen!) lassen. In Teegläsern servieren mit Mandelblättchen und Rosinen garnieren.

Notizen

Foto: © Viktorija - Fotolia.com

(insgesamt 789 Besucher)

Vielleicht interessiert dich auch:

Keine Kommentare

Kommentieren