Casseroles

Baked Sauerkraut & Chops

Hier macht sich das deutsche Erbe vieler Amerikaner bemerkbar. Da ich kein Sauerkraut (schüttel…) mag, habe ich das Gericht nicht ausprobiert 😉

Baked Sauerkraut & Chops

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 4,00/5 Sternen von 5 Besucher/n bewertet)
Loading...
Ergibt: 4 - 6 Portionen

Hier macht sich das deutsche Erbe vieler Amerikaner bemerkbar. Da ich kein Sauerkraut (schüttel...) mag, habe ich das Gericht nicht ausprobiert 😉

Zutaten

  • 1 große Dose Sauerkraut, abgegossen
  • 2 geschälte Äpfel, in Scheiben
  • 50 g brauner Zucker
  • Schuß Cidre (Apfelwein oder Apfelsaft)
  • 4 - 6 Schweinekoteletts
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

1

Sauerkraut, Äpfel und braunen Zucker gut vermischen, mit etwas Cidre anfeuchten und auf den Boden einer großen Auflaufform geben. Schweinekoteletts mit Salz und Pfeffer würzen und obenauf legen. Form mit Alufolie abdecken und bei 175 Grad etwa eineinhalb Stunden backen. In den letzten 15 Minuten Folie abnehmen, damit das Fleisch etwas bräunt.

Notizen

Foto: © Darius Dzinnik - Fotolia.com

(insgesamt 1.665 Besucher)

Vielleicht interessiert dich auch:

Keine Kommentare

Kommentieren