Red Pepper Jam (Paprika-Marmelade)

Diese pikante "Marmelade" aus Paprika und Chili schmeckt zu Frischkäse und Crackern, als Glasur auf Backschinken oder als "Sauce" zu Steaks.

Zutaten

8 rote Paprikaschoten
optional: frische Chilischoten
1 EL Salz
225 ml Essig, am besten Apfelessig
450 g Zucker

portionen ergibt 4 kl. Gläser

 
 

Zubereitung

Paprikaschoten putzen und sehr fein hacken (Küchenmaschine), Chilischoten (falls verwendet) ebenso. Mit Salz bestreuen und einige Stunden ziehen lassen. Flüssigkeit weggießen und Zucker und Essig zu den Paprikastückchen dazugeben. Die Masse etwa eine Stunde kochen lassen, dabei gut rühren, bis sie eindickt. In Twist-Off-Gläser füllen.
Rezept bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 4,50/5 Sternen von 4 Besucher/n bewertet)
Loading...
(insgesamt 2.237 Besucher)

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.