Marinara Sauce (gekochte Pizzasoße)

Eine himmlische Pizzasauce für alle, die es aromatisch mögen. Lässt sich prima auch im Slow Cooker in großer Menge für den Vorrat zubereiten!

Zutaten

1 gr. Dose Tomaten (825 ml), abgegossen
125 g Tomatenmark
1/2 TL Salz
1/4 TL Pfeffer
1/4 TL Zwiebelpulver
1/4 EL Oregano
1 TL Basilikum, getrocknet
1 Prise Chili
3/4 TL Knoblauchsalz
2 TL Olivenöl
1 TL Zucker
50 Gramm Parmesan, gerieben

portionen ergibt für 4 - 6 Pizzas

 
 

Zubereitung

Alle Zutaten, bis auf Zucker und Käse, gut mischen, Tomatenstücke dabei zerdrücken und 20 Minuten leicht köcheln lassen. Zucker und Parmesan zugeben und nochmals zehn Minuten garen lassen, oft rühren.
Rezept bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 3,89/5 Sternen von 38 Besucher/n bewertet)
Loading...
(insgesamt 17.367 Besucher)

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.