Tex-Mex

Huevos Rancheros (TexMex-Frühstückseier)

Das Tex-Mex-Frühstück mit Eiern und Bohnen ist vielleicht etwa zu herzhaft für einen deutschen Bürotag. Es schmeckt aber hervorragend als Mittagessen.

Huevos Rancheros (TexMex-Frühstückseier)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 3,33/5 Sternen von 3 Besucher/n bewertet)
Loading...
Ergibt: 4 Portionen

Das Tex-Mex-Frühstück mit Eiern und Bohnen ist vielleicht etwa zu herzhaft für einen deutschen Bürotag. Es schmeckt aber hervorragend als Mittagessen.

Zutaten

  • Chili Meat Sauce (Rezept oben)
  • 4 Eier
  • Salsa, geriebener Cheddar (oder anderer Käse)
  • gehackte Frühlingszwiebeln
  • 4 Maistortillas
  • Öl

Zubereitung

1

Sauce erhitzen. Tortillas in heißem Öl kurz braten, bis sie weich sind und mit der Soße bestreichen. Auf jedes Tortilla kommt ein Spiegelei, dazu mehr Soße und als Garnitur geriebener Käse und Frühlingszwiebeln.

(insgesamt 1.692 Besucher)

Vielleicht interessiert dich auch:

1 Kommentar

  • Antworten
    Resteverwertung: Top 20 USA-Rezepte für Sparsame | USA kulinarisch
    30. Januar 2014 um 16:16

    […] Huevos Rancheros (Chili con Carne) […]

  • Kommentieren