Casseroles

Turkey Broccoli Casserole (Nudelauflauf mit Truthahn und Broccoli)

Broccoli Casserole

Kreative Resteverwertung, wenn von Ihrem Weihnachtstruthahn etwas übrig geblieben ist: Bereiten Sie diesen leckeren Nudelauflauf mit Broccoli zu.

Turkey Broccoli Casserole (Nudelauflauf mit Truthahn und Broccoli)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 4,00/5 Sternen von 6 Besucher/n bewertet)
Loading...
Ergibt: 4 - 6 Portionen

Kreative Resteverwertung, wenn von Ihrem Weihnachtstruthahn etwas übrig geblieben ist: Bereiten Sie diesen leckeren Nudelauflauf mit Broccoli zu.

Zutaten

  • 200 g Nudeln (nicht zu große, zum Beispiel Fusili)
  • 2 EL ÖL
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 250 - 400 g Broccoli, geputzt, in kleinen Röschen
  • Salz, Pfeffer
  • für die Sauce:
  • 2 EL Butter
  • 4 Schalotten, fein gehackt
  • 3 gestrich. EL Mehl
  • 300 ml Hühnerfond (oder Instantbrühe)
  • 100 - 200 ml Milch
  • Salz, Pfeffer
  • 200 - 300 g gegartes Geflügelfleisch, in mundgerechten Stücken
  • 125 g geriebenen Käse, nicht zu mild (z.B. mittelalter Gouda)
  • zum Fertigstellen:
  • 50 g Parmesan, gerieben
  • 1 EL Paniermehl
  • einige Kirschtomaten

Zubereitung

1

Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen, abgießen und beiseite stellen. Das Öl in einer Pfanne oder einem breiten Topf erhitzen, den Knoblauch darin kurz anschwitzen und dann den Broccoli dazu geben. Bei mittlerer Hitze und mit geschlossenem Deckel einige Minuten garen (dabei mehrfach umrühren), bis der Broccoli anfängt, weich zu werden. Broccoli ebenfalls beiseite stellen.

2

Für die Sauce die Butter in einem Topf zerlassen und darin die Schalottenwürfel bei geringer Hitze weich dünsten (dabei den Deckel aufsetzen). Das Mehl dazu geben und alles kurz anbraten, dann mit Brühe und soviel Milch angießen und köcheln lassen, bis sich eine nicht zu dicke Sauce ergibt. Diese mit Reibkäse, Pfeffer und ggfalls weiterem Salz abschmecken. In einer großen Schüssel Nudeln, Broccoli, Sauce und Geflügelfleisch vermischen und in eine passende gefettete Auflaufform geben. Einige Kirschtomaten-Hälften einsetzen, Parmesan und Paniermehl darüber streuen.

3

Im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad etwa 20 bis 25 Minuten hellbraun backen.

Notizen

Natürlich kann man nicht nur übrig gebliebenes Truthahn-, sondern auch frisch gebratenes Hühnerfleisch für diesen leckeren Auflauf verwenden. Im US-Originalrezept kommt Fertigsuppe zum Einsatz - ich finde selbst gekochte helle Sauce viel besser.

(insgesamt 1.670 Besucher)

Vielleicht interessiert dich auch:

1 Kommentar

  • Antworten
    Resteverwertung: Top 20 USA-Rezepte für Sparsame | USA kulinarisch
    29. Januar 2014 um 16:50

    […] Broccoli Noodle Casserole (Truthahnfleisch) […]

  • Kommentieren