Chinatown

Banana Fritters (gebratene Bananen)

Gebratene und mit Honig beträufelte Bananen als Dessert stammen eigentlich aus Indonesien – finden sich aber auch auf der Karte jedes “Chinesen”.

Banana Fritters (gebratene Bananen)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 5,00/5 Sternen von 2 Besucher/n bewertet)
Loading...
Ergibt: 4 Portionen

Gebratene und mit Honig beträufelte Bananen als Dessert stammen eigentlich aus Indonesien - finden sich aber auch auf der Karte jedes "Chinesen".

Zutaten

  • 2 TL Zucker
  • 2 EL Mehl
  • 1 EL Maisstärke
  • 1 Eiweiß
  • etw. Wasser
  • 2 gr. Bananen, nicht überreif
  • Öl zum Fritieren
  • Honig

Zubereitung

1

Zucker, Mehl, Maisstärke, Eiweiß und genügend Wasser zu einem dicken Ausbackteig verrühren. Bananen in 3- 4 cm lange Stückchen schneiden, im Teig wenden. Öl in einem Wok oder einer tiefen Pfanne erhitzen. Bananen abtropfen lassen und etwa zwei Minuten im Fett hellbraun fritieren. Auf Küchenpapier kurz entfetten, auf Teller verteilen, mit Honig beträufeln und noch heiß servieren.

Notizen

Foto: © Blinztree - Fotolia.com

(insgesamt 1.590 Besucher)

Vielleicht interessiert dich auch:

Keine Kommentare

Kommentieren