Maccaroni and Cheese (Käse-Makkaroni)

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

13 Kommentare

  1. schokominze sagt:

    Gewürzt mit Senf und Worcestersauce und den Käse aus je ein 1/3 Gouda, Cheddar und Gruyerekäse….. etwas Käse oben drauf gestreut und etwas Semmelbrösel drauf (schön knusprig)

  2. Soeckchen sagt:

    Ich habe Butterkäse genommen und noch Erbsen und braune Champis mit rangemacht. Damit es etwas grün wird zum Schluß Tiefkühlkräuter. Als Fleischeinlage gewürfeltes Lachs-Kasseler.

  3. Alex sagt:

    Sehr leckeres, leichten, schnelles Rezept.
    Ersetze die Paprika und die Zwiebeln durch Käse

  4. David Bily sagt:

    ich schreib normal nie bei kochseiten weil mir das „ich hab aber 2cl dieses und jenes genommen“ immer am wecker geht, aber dieses rezept ist der hammer. das beste cheese-maccaroni rezept dass ich je gekocht hab. Grats!

    und jetzt kommts: ich habe aber (hehe) 1/2 frischen Parmesan, 1/4 Toastscheiben und 1/4 pfeffercamenbert genommen und mit muskat abgerundet.(seehr gut!) 🙂

    achja, und tomatenscheiben hab ich draufgelegt, wegen der gesundheit, haha!! 😉

  5. Wolf sagt:

    Kann jemand einen guten Käse dafür empfehlen?

  6. SsvenjaE sagt:

    Eins meiner Lieblingsrezepte 🙂
    Ersetze aber immer einen teil der Milch mit Brühe, das ist noch ein wenig würziger.

  7. kalle sagt:

    ich habs gemacht hab ich früher bei den amis gern gegesen und super auser das ich das gemüse mit schinken getauscht habe wegen meinem jun aber sonst wie vor 35 jahren alles top

  8. j. sagt:

    Sehr leckeres, leichten, schnelles Rezept.
    Ersetze die Paprika durch Zuccini…

  9. Pauli sagt:

    Danke für das tolle Rezept. Wir haben allerdings die Paprika durch ein Paket TK-Erbsen (300g) ersetzt, und es schmeckt großartig. Mit Fix-Produkten kann dieses Gericht auf gar keinen Fall besser gelingen. 😉

  10. Susi O. sagt:

    Wir finden die Paprika gerade lecker! 😉 Dafür kommen bei uns noch ein paar Semmelbrösel als Topping mit drauf bevor wir die Form in den Ofen schieben…

  11. Osteria sagt:

    Wer braucht denn hier noch ein Fix-Produkt mit all den unnötigen Zu- taten drinnen? So lecker! Ich lasse nur die Paprika weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte im aktiven Theme in die header.php folgenden Quelltext entsprechend Anleitung einfügen:
<?php do_action("wp_na_superbanner"); ?>
Bitte im aktiven Theme in die footer.php folgenden Quelltext entsprechend Anleitung einfügen:
<?php do_action("wp_na_skyscraper"); ?>