Banana Bourbon Bread (aus dem Slowcooker)

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

2 Kommentare

  1. Brigitte sagt:

    Woooow, also bei Nachspeisenrezepten fange ich ja schnell an zu sabbern, aber hier schon ganz besonders… Das Frischkäsetopping stelle ich mir richtig gut vor!
    Ich werde wohl noch ein paar gehackte Walnüsse direkt im Teig hinzufügen, und eventuell einige Chocolate Chips, so mag ich Banana Bread immer am liebsten – ich freue mich schon auf das Ausprobieren von diesem Rezept, der Kuchen sieht superlecker aus! 🙂

    • gfra-admin sagt:

      Im Teig sind bereits Walnüsse… Und wenn du deinen Werbelink jetzt nochmals auf einem meiner Projekte platzieren möchtest, dann melde dich vorher bei mir wegen der Tarife für sowas 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte im aktiven Theme in die header.php folgenden Quelltext entsprechend Anleitung einfügen:
<?php do_action("wp_na_superbanner"); ?>
Bitte im aktiven Theme in die footer.php folgenden Quelltext entsprechend Anleitung einfügen:
<?php do_action("wp_na_skyscraper"); ?>