Scalloped Potatoes with Salmon (Kartoffelgratin)

Ein Rezept aus Alaska und so etwas wie ein verfeinertes Kartoffelgratin. Mit einem grünen Salat ergibt das eine komplette Mahlzeit.

Zutaten

2 EL geschmolzene Butter
4 große Kartoffeln
1 Zwiebel, sehr fein gehackt
300 Gramm Räucherlachs in Scheiben
250 ml Sahne
Pfeffer, gehackte Petersilie

portionen ergibt 4 Portionen

 
 

Zubereitung

Ofen auf 160 Grad vorheizen. Auflaufform mit Butter ausstreichen, eine Lage der in sehr dünne Scheiben geschnittenen Kartoffeln daraufschichten. Darauf Zwiebeln streuen und die Hälfte des Lachses, wiederholen, obenauf nochmals Kartoffeln. Sahne mit Gewürzen verquirlen und darübergeben. Etwa eine Stunde backen, mit Petersilie bestreuen.
Foto: © robynmac - Fotolia.com
Rezept bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 4,25/5 Sternen von 4 Besucher/n bewertet)
Loading...
(insgesamt 753 Besucher)

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.