Chili Meat Sauce (Chili-Fleischsoße)

Diese Soße ist die klassische Füllung für Tostadas, Tacos, Burritos - oder über Nudeln :-) Mein Tipp: Bereiten Sie gleich die doppelte Menge vor und frieren Sie eventuelle Reste ein.

Chili Meat Sauce (Chili-Fleischsoße)

portionen ergibt 8 - 12 Portionen

Zutaten

750 g Rinderhack
1 kl. Dose eingelegte grüne Chilies (oder 75 ml grüne Salsa-Sosse)
2 Teelöffel Speckfett (oder Schmalz)
1 Esslöffel gehacktes frisches Koriandergrün (falls zu bekommen, sonst Petersilie)
2 große Zwiebeln, gehackt
1 Esslöffel Chilipulver (oder weniger)
2 gehackte Knoblauchzehen
1 kl. Dose Tomaten
etwas getrockneter Oregano
200 ml Rinder- oder Hühnerbrühe (Instant)
 
 

Zubereitung

Zwiebeln und Knoblauch in Speckfett weich dünsten, Hackfleisch dazugeben und krümelig und braun braten. Dann alle anderen Zutaten dazugeben und bei sehr kleiner Hitze mindestens ein Stunde köcheln lassen. Die Sosse soll dunkel und dick sein. Eventuell überschüssiges Fett abgießen.
Rezept bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 4,00/5 Sternen von 7 Besucher/n bewertet)
Loading...
(insgesamt 2.120 Besucher)

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.