Wild rice and mushroom casserole (Wildreispfanne)

Ein herzhaftes Gericht, welches gerade während der dunklen Jahreszeit die Geister wieder belebt.

Zutaten

1/4 Tasse gehackte Zwiebel
1 Tasse blättrig geschnittene Champignons
2 EL Butter
1 EL Mehl
1 Tasse Fleischbrühe
1/2 TL Salz
Pfeffer
2 1/2 Tassen gekochter Wildreis (siehe Grundrezept)
2 EL gehobelte Mandeln

portionen ergibt 4 Portionen

 
 

Zubereitung

Zwiebel und Champignons in der Butter dünsten, bis die Zwiebeln glasig sind (etwa zehn Minuten). Das Mehl darüberstäuben, die Fleischbrühe nach und nach hinzufügen, und unter Rühren zum Kochen bringen, bis die Masse eindickt. Mit Salz und Pfeffer würzen und den Reis hinzufügen. In eine gebutterte Kasserole geben, die Mandeln darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen 30 Minuten bei 175 ºC garen.
Rezept bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (bislang keine Bewertungen)
Loading...
(insgesamt 397 Besucher)

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.