Tacos (gefüllte Maisschalen)

Wenn die knusprigen Maistortillas in U-Form gebogen und mit Salat, Fleisch oder Fisch gefüllt werden, heisst das "Taco". Sehr leckeres Finger-Food...

Tacos (gefüllte Maisschalen)

portionen ergibt 4 Portionen

Zutaten

8 Mais-Tortillas
Pflanzenöl
Fleischfüllung (entweder Chili Meat-Sauce oder Chorizo oder gebratene Hühnerbrust)
Zum Garnieren nach Wunsch: Feingeschnittener Eisbergsalat, Tomatenwürfel, gehackte Frühlingszwiebeln, geriebener Käse, Salsa, Guacamole
 
 

Zubereitung

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Maistortillas einzeln darin kurz braten, bis sie weich werden. In U-Form drücken und entweder im Backofen warm halten oder zum Essen wieder im Ofen aufwärmen. Dann mit Fleisch füllen und die Garnitur in kleinen Schälchen dazustellen. Jeder füllt sich die Tacos, womit er mag. Gegessen werden die Schalen aus der Hand.
Das Formen der Tortillas ist nur nötig, wenn Sie keine bereits fertigen Tacoschalen bekommen.
Rezept bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 4,33/5 Sternen von 3 Besucher/n bewertet)
Loading...
(insgesamt 1.697 Besucher)

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.