Cabbage and Bacon (Kohl mit Speck)

Herzhafte Küche, wie sie früher wohl auf den Plantagen in Virginia o.ä. serviert wurde: Kohl wird mit Speckstückchen zu einer kräftigen Beilage geschmort.

Zutaten

1,5 Kilo Weißkohl
250 g Räucherspeck in Würfeln
1/2 Tasse Wasser
1 TL Zucker
Salz und Pfeffer

portionen ergibt 8 Portionen

 
 

Zubereitung

Kohlkopf vierteln, Strunk ausschneiden. Kohlblätter in schmale Streifen schneiden. Speck in einem großen Topf auslassen, bis er leicht braun ist. Die Grieben entfernen und Kohlstreifen in das Fett geben. Ohne Rühren etwa drei Minuten braten lassen, bis der Kohl unten etwas gebräunt ist. Dann durchrühren, Wasser und Gewürze dazugeben. Zugedeckt etwa 30 Minuten garen lassen, bis der Kohl weich ist. Vor dem Servieren die Speckstückchen wieder dazugeben.
Rezept bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 3,00/5 Sternen von 4 Besucher/n bewertet)
Loading...
(insgesamt 1.172 Besucher)

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.