Red, White & Blue Sangria

Wein wird in den USA durchaus als Mixgetränk betrachtet (und seien wir mal ehrlich, in Spanien ist es ja nicht anders). Also habe ich mich nicht gescheut, einen White Zinfandel von Gallo zu einer köstlichen kalifornischen Sangria umzumodeln. Natürlich könnt ihr statt des fruchtig-frisch-lieblichen Rose gerne auch einen anderen Wein verwenden. Nur gut gekühlt sollte er sein. In jedem Fall erhaltet ihr einen tollen Sommerdrink für eine USA-Mottoparty! Ich habe die Red, White & Blue Sangria Bloggerkollegen bei einem netten Treffen unter dem Motto #californiameetsbalconia serviert und auch an meinem Geburtstag wird es sie wieder geben.

Red, White & Blue Sangria

portionen ergibt 1 Glas

Zutaten

150 ml White Zinfandel (oder ein anderer Rose)
einige frische Himbeeren
einige frische Blaubeeren
1 dünne Scheibe Honigmelone
1 Schuss 7-up (oder andere Zitronenlimonade)
 
 

Zubereitung

Den Wein und die Limonade gut kühlen, die Früchte in den Gefrierer legen. Aus der Melone mit einem kleinen Sternausstecher mehrere Sterne ausstechen.

Den Rose mit den Früchten servieren, Glas mit Zitronenlimonade und Eis auffüllen.

Rezept bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 5,00/5 Sternen von 1 Besucher/n bewertet)
Loading...
(insgesamt 1.286 Besucher)

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.