4th of July/ Suppen

Picknick Gazpacho

Woher dieses Rezept ursprünglich stammt, müssen wir ja wohl kaum sagen: Spanien 😉 Auf amerikanisch flotte Art wird statt selbst gekochtem Tomatenfonds ein Tomatensaft verwendet, in den viele Gemüsewürfel kommen.

Picknick Gazpacho

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 2,33/5 Sternen von 6 Besucher/n bewertet)
Loading...
Ergibt: 6 Portionen

Woher dieses Rezept ursprünglich stammt, müssen wir ja wohl kaum sagen: Spanien 😉 Auf amerikanisch flotte Art wird statt selbst gekochtem Tomatenfonds ein Tomatensaft verwendet, in den viele Gemüsewürfel kommen.

Zutaten

  • 300 ml Tomatensaft
  • 2 Salatgurken, geschält und entkernt
  • 2 grüne Paprikaschoten, gesäubert
  • 2 Karotten, geputzt
  • 5 Stangen Staudensellerie
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 50 ml Olivenöl
  • Salz, Pfeffer Tabasco

Zubereitung

1

Alles in einen Mixer geben und nicht zu fein pürieren, zuletzt mit den Gewürzen pikant abschmecken.

Notizen

Diese erfrischende Suppe gut kühlen, bevor Sie sie in ein verschließbares Behältnis füllen und in den Picknickkorb packen! Dazu schmeckt Stangenweißbrot oder nehmen Sie zusätzlich Knoblauchcroutons mit, die Sie über die Suppe streuen. Foto: © sarsmis - Fotolia.com

(insgesamt 557 Besucher)

Vielleicht interessiert dich auch:

Keine Kommentare

Kommentieren