Tex-Mex

Chicken Tacos mit grüner Soße

Das hier ist eine wenig scharfe Taco-Version mit Avocado und (milder) grüner Salsa. Das Rezept ist hervorragend geeignet, um Reste von Truthahn-/Hähnchenbraten aufzubrauchen.

Chicken Tacos mit grüner Soße

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 3,17/5 Sternen von 6 Besucher/n bewertet)
Loading...
Ergibt: 8 Portionen

Das hier ist eine wenig scharfe Taco-Version mit Avocado und (milder) grüner Salsa. Das Rezept ist hervorragend geeignet, um Reste von Truthahn-/Hähnchenbraten aufzubrauchen.

Zutaten

  • 8 bis 10 Mais-Tortillas
  • 1/2 Bund gehackter frischer Koriander oder Petersilie
  • Pflanzenöl
  • 200 g saure Sahne
  • 2 gehackte Zwiebeln
  • 200 ml grüne Salsa
  • geriebener Käse
  • 1 Avocado, in Scheiben
  • 500 g bereits gegarte Hühnerbrust, in Würfeln

Zubereitung

1

Tortillas wie oben beschrieben vorbereiten (oder fertige Tacoschalen verwenden). Zwiebeln in etwas Öl schön weich dünsten, Salsa dazugeben, dann Hühnchenfleisch und Koriander durchschmischen und erhitzen. Zuletzt saure Sahne einrühren (nicht mehr kochen!) und mit Salz abschmecken. In die warmen Tacoschalen füllen, mit Käse und Avocadoscheiben garnieren.

(insgesamt 1.092 Besucher)

Vielleicht interessiert dich auch:

Keine Kommentare

Kommentieren