Fudge

Rocky Road Fudge (mit Marshmallows)

“Rocky Road” steht in den USA für Eis, Kuchen oder eben Fudge mit Nüssen und Marshmallows, die für eine unregelmäßige Oberfläche sorgen.

Rocky Road Fudge (mit Marshmallows)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 3,71/5 Sternen von 14 Besucher/n bewertet)
Loading...
Ergibt: 48 kl, Würfel

"Rocky Road" steht in den USA für Eis, Kuchen oder eben Fudge mit Nüssen und Marshmallows, die für eine unregelmäßige Oberfläche sorgen.

Zutaten

  • 450 g Zartbitter-Kuvertüre (oder Vollmilch)
  • 1 EL Butter
  • 1 Dose gezuckerte Kondensmilch (Milchmädchen), 400 g
  • 150 g gehackte Walnüsse, leicht geröstet
  • 150 g Mini Marshmallows

Zubereitung

1

Rechteckige Backform oder Auflaufform mit Pergamentpapier auslegen. Kuvertüre zusammen mit der Kondensmilch und der Butter bei sanfter Hitze schmelzen, gut durchrühren. Nüsse und Marshmallows unterheben. In die vorbereitete Form drücken, im Kühlschrank hart werden lassen. In kleine Stückchen schneiden und als Konfekt servieren.

Notizen

Foto: © Brett Mulcahy - Fotolia.com

(insgesamt 4.797 Besucher)

Vielleicht interessiert dich auch:

2 Kommentare

  • Antworten
    Jojo
    2. März 2014 um 12:59

    Echt gut, aber wo kriegt man mini marshmallows her?
    ich hab große zerschnitten die zerrinnen hald ein bisschen.

  • Antworten
    Hoxy
    16. Oktober 2007 um 15:26

    Lecker, aber mächtig!

  • Kommentieren