Muffins - pikant

Potato Muffins (pikante Kartoffelmuffins)

Rezept von USA kulinarisch ohne Foto

Potato Muffins (pikante Kartoffelmuffins)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 3,75/5 Sternen von 16 Besucher/n bewertet)
Loading...
Ergibt: 12 Stück

Dieses pikante Gebäck ist eine Mischung aus Kartoffel-Reibeplätzchen und Muffins. Es eignet sich gut als Beilage zu Chilis oder Gerichten mit viel Soße.

Zutaten

  • 2 Eier
  • 100 ml Buttermilch
  • 6 EL Öl
  • 200 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Backpulver
  • 200 g feinst geriebene Kartoffeln
  • 2 EL fein geriebene Zwiebeln

Zubereitung

1

Ofen auf 180 Grad vorheizen. Muffinformen fetten oder mit Papierförmchen auslegen.

2

Eier, Buttermilch und Öl verschlagen, Kartoffeln und Zwiebeln unterrühren. Mehl, Backpulver und Salz dazugeben.

3

Etwa 25 Minuten hellbraun backen lassen.

Notizen

Praktischer als Zwiebeln zu reiben, ist es, Zwiebelpulver zu verwenden.

(insgesamt 1.898 Besucher)

Vielleicht interessiert dich auch:

2 Kommentare

  • Antworten
    Tina
    24. August 2016 um 20:48

    Sind die Kartoffeln roh?

    • Antworten
      Gabi
      24. August 2016 um 21:16

      Ja, das sind sie – und du musst sie ganz fein reiben!

    Kommentieren