Potato Muffins (pikante Kartoffelmuffins)

Dieses pikante Gebäck ist eine Mischung aus Kartoffel-Reibeplätzchen und Muffins. Es eignet sich gut als Beilage zu Chilis oder Gerichten mit viel Soße.

Zutaten

2 Eier
100 ml Buttermilch
6 EL Öl
200 g Mehl
1 TL Salz
2 TL Backpulver
200 g feinst geriebene Kartoffeln
2 EL fein geriebene Zwiebeln

portionen ergibt 12 Stück

 
 

Zubereitung

Ofen auf 180 Grad vorheizen. Muffinformen fetten oder mit Papierförmchen auslegen. Eier, Buttermilch und Öl verschlagen, Kartoffeln und Zwiebeln unterrühren. Mehl, Backpulver und Salz dazugeben. Etwa 25 Minuten hellbraun backen lassen.
Praktischer als Zwiebeln zu reiben, ist es, Zwiebelpulver zu verwenden.
Rezept bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 3,87/5 Sternen von 15 Besucher/n bewertet)
Loading...
(insgesamt 1.713 Besucher)

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

2 Kommentare

  1. Tina sagt:

    Sind die Kartoffeln roh?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.