Popcorn Peanut Clusters (Popcorn-Erdnuss-Riegel)

Selbst gemachte Popcorn-Riegel mit Nüssen und Honig: Das ist ein klebriger, kalorienreicher Snack für den Vorrat.

Zutaten

100 g Zucker
5 EL Honig
3 EL Zuckerrübensirup
1 TL Butter
1/2 TL Zitronensaft
200 g Erdnüsse, geröstet, nicht gesalzen
1 Litermaß zubereitetes Popcorn (von etwa 30 g Maiskörnern)

portionen ergibt 8 Portionen

 
 

Zubereitung

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, das Papier leicht fetten. Zucker, Honig, Sirup, Butter und Zitronensaft in einem sehr großen Topf erhitzen und köcheln, bis sich der Zucker gelöst hat. Popcorn und Nüsse zugeben und weiter erhitzen, bis die Masse klebrig wird. Auf das Backpapier streichen und etwas abkühlen lassen, dann in kleine Quadrate schneiden und vollständig auskühlen lassen. Luftdicht verschlossen aufbewahren.
US-Amerikaner verwenden gesalzene Erdnüsse - uns Europäern dürfte das aber wohl weniger schmecken.
Rezept bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 4,00/5 Sternen von 4 Besucher/n bewertet)
Loading...
(insgesamt 649 Besucher)

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.