Breakfast Muffins (Frühstücksmuffins)

Dieses Grundrezept aus Muffinsmix lässt sich prima abwandeln: Fruchtstückchen in den Teig geben (Blaubeeren, Äpfel) oder Schokotropfen oder Nüsse oder, oder, oder...

Breakfast Muffins (Frühstücksmuffins)

portionen ergibt 12 Muffins

Zutaten

2 1/2 Tassen Muffin Mix
4 EL Zucker
1 Ei, verschlagen
200 ml Milch
Butter und Honig
 
 

Zubereitung

Ofen auf 200 Grad vorheizen. Muffinform einfetten. Muffin Mix in einer Schüssel mit dem Zucker mischen, in einer anderen Schüssel das Ei und die Milch. Eiermilch auf einmal zum Mix geben udn kurz vermischen, bis sich alles verbunden hat. Muffinformen zu 2/3 füllen, im Ofen 15 bis 20 Minuten goldbraun backen. Warm mit Butter und Honig servieren.
Rezept bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 1,40/5 Sternen von 5 Besucher/n bewertet)
Loading...
(insgesamt 2.194 Besucher)

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.