Aktuelles

#7tage7blogs Gastblogger-Woche: Wer macht mit?

Gastbloggerwoche in deutschen Blogs, #7tage7blogs

Wäre es nicht schön, die Gastbloggerwoche #7tage7blogs wieder aufleben zu lassen? Hier gibts die Informationen für Gastgeber und Gastschreiber.

Übernahme heisst das Prinzip anderswo, die liebe Sonja von Amor & Kartoffelsack hatte ihre Idee schlicht Gastbloggerwoche genannt:  Eine Woche lang befüllen Gastautoren den Blog, stellen ihre Themen, Rezepte, Ideen, DIY’s vor. Ich fand die Aktion großartig und habe damals  sowohl „fremdgeschrieben“ als auch sieben Blogger bei USA-K zu Gast gehabt (siehe hier).  Wäre es nicht toll, wenn wir #7tage7blogs wiederbeleben, viele neue Blogs & BloggerInnen kennenlernen, neue Gerichte und neue Welten entdecken?


Mit Einverständnis von Sonja starte ich also eine Wiederholung: Wer hat Lust, Ende August als Gastgeber seinen Blog eine Woche lang „fremdbespielen“ zu lassen? Wer möchte als Gastblogger seine Rezepte, seinen Reisebericht, eine Top10-Liste , die Dekoidee, den Ratgeberartikel einmal einem anderen Publikum als dem eigenen präsentieren? Macht gerne mit – ich fände es toll, wenn sich kleine, große, unbekannte und bekannte Blogs vernetzen. Denn die Blogosphäre ist zu groß und zu vielfältig, um nur in seiner gewohnten Blase unterwegs zu sein. Oder um alles nur nach Reichweite und Rank zu bemessen 🙂

Gastbloggerwoche 7 Tage 7 Blogs

Wie funktioniert die Gastblogger-Woche?

Als Meeting Point für Gastgeber und Gäste dient die Facebook-Gruppe #7tage7blogs. Stellt bitte dort eine Beitrittsanfrage und es kann los gehen. Auch ein Pinterestboard #7tage7blogs existiert – auch dort könnt ihr gerne mitmachen. Und bei Instagram sucht ihr – wie überraschend! – nach dem Hashtag #7tage7blogs.


Wenn du Gastgeber sein möchtest:

  • Trage deinen Blog mit URL und deine Mailadresse in das Google Doc (du findest es in der Facebook-Gruppe) ein.
  • Skizziere kurz, was und wen du suchst – Rezepte, Fotoreportagen, Reise-Content, Buchvorstellungen? Natürlich kannst du auch befreundete Blogger direkt ansprechen und in deinen Blog einladen.
  • Entscheide, wie viele Gastblogger du beherbergen möchtest (es gehen auch weniger als 7) und wer die sein sollen.
  • Kontaktiere deine Gastblogger und bespreche mit ihnen, was du wann in welchem Umfang haben möchtest.
  • Veröffentliche den Gastbeitrag mit dem Logo der Aktion und einem kurzen Intro deinerseits am vereinbarten Tag. Teile ihn auf Facebook und / oder Instagram mit dem Hashtag #7tage7blogs.

Wenn du Gastartikel schreiben möchtest:

  • Trage deinen Namen, deinen Blog und dein „Spezialgebiet“  in das Google Doc ein. Natürlich kannst du auch in der Gastgeberliste nachsehen, bei wem du gerne etwas schreiben würdest.
  • Bewerbe dich beim Gastgeber mit einige Sätzen und präsentiere kurz deine Idee. Sei nicht enttäuscht, wenn es nicht klappt: Es gibt ja nur 7 Plätze pro Blog…
  • Schreibe bitte einen neuen Artikel für die Gastbloggerwoche, Archiv- oder Kooperationsbeiträge kommen nicht in Frage. Einen do-follow-Link zu deinem Blog kannst du selbstverständlich unterbringen.
  • Stelle den vereinbarten Artikel rechtzeitig fertig und liefere ansprechende Fotos und Texte.
  • Erzähle nach Möglichkeit in deinem eigenen Blog, auf Facebook und / oder Instagram etwas über deinen Gastbeitrag und verlinke den Gastgeberblog.
Meine Bitte: Macht bitte nur mit, wenn ihr Zeit habt, die Aktion auch wirklich umzusetzen. Für Gastgeber wäre es ärgerlich, wenn der versprochene Blogbericht auf sich warten lässt. Und ein Gastblogger wird sich vermutlich viel Arbeit mit dem Artikel machen und wäre enttäuscht, wenn der dann lieblos präsentiert wird.

Die Logos zur Gastbloggerwoche #7tage7blogs

600 px querformatig

Gastbloggerwoche #7tage7blogs via USA kulinarisch

<a href="https://www.usa-kulinarisch.de/rezept/7tage7blogs-gastblogger-woche-wer-macht-mit"><img src="https://www.usa-kulinarisch.de/wp-content/uploads/2020/05/7tage7blogs_600.jpg" alt="Gastbloggerwoche #7tage7blogs via USA kulinarisch" width="600" height="287" /></a>

300 px quadratisch

Gastbloggerwoche #7tage7blogs via usa-kulianrisch

<a href="https://www.usa-kulinarisch.de/rezept/7tage7blogs-gastblogger-woche-wer-macht-mit"><img src="https://www.usa-kulinarisch.de/wp-content/uploads/2020/05/7tage7blogs_300.jpg" alt="Gastbloggerwoche #7tage7blogs via usa-kulinarisch" width="300" height="300" /></a>

Vielleicht interessiert dich auch:

2 Kommentare

  • Antworten
    Claudia
    30. Juni 2020 um 0:24

    Da bin ich wohl etwas spät dran 😉

    • Antworten
      gfra-admin
      30. Juni 2020 um 10:02

      Nein, überhaupt nicht! Melde dich einfach in der Facebook-Gruppe als Gastgeber oder Gastschreiber an!

    Kommentieren

    Join the USA-K family…

    Abonniere unseren kostenlosen Newsletter und verpasse kein USA-Rezept mehr. Bitte trage deine Mailadresse unten ein - keine Sorge, wir sammeln keine Daten und verschicken keine Werbung, never-ever!