Unterwegs/ Kalifornien

#traveltuesday: Birgits South West USA Tischdeko

Selbst gebastelte USA Tischdeko
Auch ohne ein Dutzend USA-Stempel im Reisepass kann man riesengroßer USA-Fan sein! Das beweisen Birgit und Wolfgang Wilbois eindrücklich: Die beiden Münsteraner Blogger (Birgit mit Dekoration / DIY unter Tischleindeckdich und Wolfgang mit Reiseberichten & Rezepten bei Wolfgangwilbois.de) haben einen USA-Schulbus importiert und zum Wohnmobil umgebaut. Mit dem haben sie mich sogar schon besucht und dabei konnte ich ich – genau wie bei der wunderschönen Tafel unten – Birgits Dekotalent bewundern. Sie hat so ein traumhaftes Händchen für Farben und Stimmungen!

USA Tischdeko a la Arizona

Bereits zum dritten Mal startet Gabi den Travel Tuesday auf ihrem Blog und ich freue mich, in diesem Jahr dabei zu sein. Nicht wundern, bei mir gibt es heute nichts zu essen, sondern ein DIY für Deine Tischdeko. Denn da wirst Du mir sicherlich zustimmen, zu einem leckeren und mit Liebe gekochten Essen gehört eine schöne Tischdekoration einfach dazu.

Birgit im ANtelope Canyon

2018 habe ich zum ersten Mal, leider bislang auch zum letzten Mal, gemeinsam mit meinem Mann, die USA bereist. 14 Tage sind wir durch Kalifornien, Arizona und Utah gereist. Da wir eine 14 tägige Pauschalreise gebucht hatten, mussten wir täglich ein strammes Programm absolvieren. Jeden Abend sind wir in einem anderen Hotel gelandet. Hotels, die wir so wahrscheinlich nie gebucht hätten. Aber für die Reise waren sie völlig okay.


Highlight in Kalifornien: Malibu Beach

Was mir in Sachen Deko in den USA aufgefallen ist

Bei unseren zweckmäßigen Touristenhotels ist mir geschmackvolle Tischdekoration bei unseren späten Abendessen nicht ein einziges Mal positiv aufgefallen – um es vorsichtig zu sagen 😉 Allerdings gab es zu der Zeit  in vielen Geschäften bereits Halloween Dekoration zu kaufen. Ein Fest, was sich bei den Amerikanern großer Beliebtheit erfreut, obwohl der Ursprung von Halloween ganz woanders liegt.

Halloween: Man liebt es oder man hasst es. Ich mag die Deko, man kann so wunderbar kreativ werden. Eine amerikanische Halloween-Dekozeitschrift musste deswegen mit und ich hüte sie seitdem wie einen Schatz.


"Geisterbus" am Straßenrand
Ein “Geisterbus” – heute besitzt Birgit zusammen mit ihrem Mann Wolfgang so etwas in schön und als Wohnmobil, siehe hier

Rustikale USA Tischdeko mit Kakteen und Tontöpfen – so gehts

An vielen Stationen unserer Reise durch den Südwesten haben wir auch kleine, dekorative Magnete gekauft, die ich dann für eine Tischdeko verwendet habe. Denn schon kurz nach dem Trip haben wir gute Freunde zum Essen eingeladen und unsere USA Reise zum Motto gemacht.

Die Centerpieces meiner Tischdekoration sind die Tetra Pak Tüten für die Kakteen, aber auch die kleinen bemalten Tontöpfe. Du benötigst:

  • leere Milch- und Sahnetüten (wegen der unterschiedlichen Größen)
  • unterschiedliche Kakteen oder Sukkulenten
  • kleine Tontöpfe
  • weißen Textmarker

Tontöpfe und Milchtüten im USa Look

So wird’s gemacht:

Den obersten Teil der Milchtüte mit Hilfe einer Schere oder eines Cuttermessers abschneiden und gut ausspülen. Je nach Größe Deines Tisches benötigst Du 6-8 Tetra Paks.

Wenn Du die Tüte ordentlich knetest, lässt sich die oberste Papierschicht gut entfernen. Innen sind die Milchtüten oft silberfarben beschichtet. Schöner ist allerdings eine hellbraune Beschichtung, denn der obere Rand soll vorsichtig umgekrempelt werden und kommt dann zum Vorschein. Hier musst Du einfach mehrere Milchsorten ausprobieren, bis Du die passende gefunden hast (psst, ich habe Weihenstephan verwendet).

Nun ist der Übertopf für Deine Kakteen eigentlich schon fertig. Du kannst die Pflanzen samt Topf in die Tetra Pak Tüte stellen.

Verziert habe ich einige Tüten mit meinen Urlaubsouvenirs, den Magneten. Diese wirst Du sehr wahrscheinlich nicht haben. Du kannst Dir aber passende Embleme im Internet suchen und ausdrucken. Da wirst Du bestimmt fündig.

Tontöpfe gibt es in vielen verschiedenen Größen im Gartencenter. Ich habe mich für meine Tischdeko für die kleinste Variante entschieden. Zum Verzieren benötigst Du einen weißen Textmarker oder Kreidestift. Bemalt habe ich ganz intuitiv mit Kreisen, Punkten und grafischen Mustern. Einfach machen, das passt dann schon. Mini-Kakteen bekommst Du ebenfalls im Gartencenter.

Sicherlich möchtest Du sehen, wie ich die Kakteen auf meinem Tisch dekoriert habe und was sonst noch so zum Einsatz kam:

USA Tischdeko mit Geschirr und Gläsern
Toll, oder? Zu den Kakteen gesellen sich farblich passende Gläser und rustikale Kerzenleuchter

Wir haben nicht nur unsere Reise mit den vielen, vielen Highlights genossen, sondern auch unseren gemeinsamen Kalifornien-Abend mit unseren Freunden, mit toller Deko und leckerem Essen.

Detailfoto von der USA Tischdekoration

Habt ihr die anderen Beiträge des Travel Tuesday schon gesehen, die euch durch die Staaten bis hin nach Hawaii führen?  Hier ist die Liste aller Teilnehmer*innen mit ihren Reiseberichten und Rezepten.

1 Kommentar

  • Antworten
    Helga
    2. August 2022 um 18:48

    Das mit diesen kleine Magneten ist ne tolle Idee, sowas kriegt man auch schon mal bei diesem Action-markt…

  • Kommentieren