Baked Alligator (gebackener Alligator)

Ohne Gewähr - dieses Rezept habe ich nicht ausprobiert und habe es auch nicht vor, auch wenn es Alligatorfleisch inzwischen in einigen Großmärkten gibt!

Zutaten

1 Kilo Alligator-Schwanz (Scheiben knapp 2 Zentimeter dick)
Salz
Barbecue Soße
schwarzer Pfeffer und Rosenpaprika
scharfer französischer Senf
1/2 Tasse Wasser
Tabasco Sauce
Mehl
Knoblauchpaste nach Geschmack
Pflanzenöl

portionen ergibt 4 Portionen

 
 

Zubereitung

Marinieren Sie die Fleischscheiben einige Stunden in der Barbecue-Soße. Salzen und pfeffern Sie sie. Mischen Sie Senf, Knoblauchpaste und Tabasco mit Wasser. Bestreichen Sie das Fleisch damit und wälzen Sie es in dem Mehl. Fritieren Sie die Fleischscheiben etwa fünf Minuten in dem Pflanzenöl, bis sie auf beiden Seiten goldbraun sind.
Rezept bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 4,50/5 Sternen von 4 Besucher/n bewertet)
Loading...
(insgesamt 2.391 Besucher)

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.