Copycats

Sizzlers Fried Shrimp (gebratene Shrimps)

Fried Shrimps - fritierte Garnelen

Sizzlers Fried Shrimp (gebratene Shrimps)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 5,00/5 Sternen von 1 Besucher/n bewertet)
Loading...
Ergibt: 6 Portionen

Das günstige und extrem frische Seafood vermisse ich in Deutschland sehr - und leider sind auch Copycat-Gerichte wie diese Dip-Shrimps so kostspielig, dass ich sie mir nicht so oft leiste.

Zutaten

  • 1 Ei
  • 1/2 Tasse Milch
  • 1 Tasse Mehl
  • 1 Tasse Paniermehl
  • 1 TL Salz
  • je 1/2 TL getrocknete Petersilie und Basilikum
  • je 1/2 TL Knoblauchpulver und Zwiebelpulver
  • 24 Jumbo-Shrimp, ohne Schalen

Zubereitung

1

Eier und Milch verschlagen. In eine andere Schüssel das Mehl geben, in eine weitere das Paniermehl und die Gewürze.

2

Shrimps erst in Eimischung, dann in Mehl und zuletzt in Paniermehl dippen. Für drei bis vier Minuten in heißem Öl fritieren und sofort servieren.

Vielleicht interessiert dich auch:

Keine Kommentare

Kommentieren

Join the USA-K family…

Abonniere unseren kostenlosen Newsletter und verpasse kein USA-Rezept mehr. Bitte trage deine Mailadresse unten ein - keine Sorge, wir sammeln keine Daten und verschicken keine Werbung, never-ever!