Pumpkin Punch (Kürbisbowle)

Für dieses Rezept sollten Sie nicht gerade den mehligen "gelben Zentner" oder andere Riesenkürbisse verwenden, sondern eine würzigere Muskat-Kürbisart.

Zutaten

400 g Kürbisfleisch, geputzt
1/2 Zitrone, in Scheiben
2 EL Zucker
2 Flaschen Weißwein
1 Flasche Sekt

portionen ergibt 8 Portionen

 
 

Zubereitung

Kürbis würfeln oder mit dem Melonenausstecher kleine Kugeln formen, mit Zitronen und Zucker etwas ziehen lassen, mit dem Wein angießen und einige Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Vor dem Servieren den Sekt aufgießen.
Rezept bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 3,67/5 Sternen von 3 Besucher/n bewertet)
Loading...
(insgesamt 1.208 Besucher)

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

1 Kommentar

  1. EVA sagt:

    Muss das Kürbisfleisch gegart werden? Danke für die Hilfe. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.