USA kulinarisch Mehr als Hot Dogs & Hamburger

popcornsweet 0

Popcorn in der amerikanischen Küche

Popcorn ist keine Erfindung der Neuzeit – im Gegenteil. Schon die mittelamerikanischen Ureinwohner kannten die geplatzen Maiskörner, die durch explosionsartige Ausdehnung von Wasser und Stärke beim Erhitzen entstehen. Popcorn selbst herzustellen ist ganz einfach...

freidchicken 1

Salzige und süße Mixes selbst machen

Die USA sind das Land, wo das „Convenience Food“ („Bequemlichkeitsessen“) erfunden wurde. Dort gibt es nahezu jedes Gericht auch als Fertig- oder Halbfertigversion. Das müssen Sie dann nur noch etwas anreichern und in den...

icedcappu 0

Kaffee und aromatisierte Kaffees

Kaffee mit Aroma: Dieser Trend aus den USA ist längst zu uns herüber geschwappt. Manche Sorten halte ich persönlich zwar für abenteuerlich (schon mal Kürbis-Zimt-Geschmack probiert?), andere dagegen riechen und schmecken ausgezeichnet. Einige Rezepte...

Beef Jerky 1

Was ist Beef Jerky?

Wenn Sie schon mal in den USA waren, sind Ihnen an Tankstellen- oder Grocery-Store-Kassen bestimmt vaccumverpackte Tütchen mit seltsam aussehenden Inhalt aufgefallen: Das war Beef Jerky, Dörrfleisch. Jerky ist gewürztes, getrocknetes, manchmal auch geräuchertes...

Fried Chicken 1

Fried Chicken in der amerikanischen Küche

Fritiertes Hühnchen ist einer der „All-American-Favorites“. Das Gericht stammt ursprünglich aus dem Süden der Vereinigten Staaten und ist typisches Soul Food: Einfach, gehaltvoll, nahrhaft – erst recht mit den typischen Beilagen Kartoffelbrei, Maisbrot, Cole...

peanutbrittle 2

Erdnussbutter und ihre Geschichte

Die Erdnuss hat eine lange Geschichte als Kulturpflanze, schon bei peruanischen Mumien wurden welche gefunden. Erdnussbutter ist dagegen eine Erfindung des 19. Jahrhunderts. Dr. John Kellogg – der auch die Cornflakes ersann – pürierte...

cranberriesnabau 1

Anbau und Verwendung von Cranberries

Cranberries sind Verwandte der Preisselbeeren – nordamerikanische Verwandte, die man hierzulande im Winter in gutsortierten Supermärkten findet. Wenn Sie ein Paket frischer Cranberries sehen – mitnehmen! Cranberries halten sich bis zu drei Monaten im...

chickenwngs 0

Was sind Copycats-Rezepte?

Das hab ich doch mal bei … gegessen! Diese Seite ist für Aha-Effekte gedacht: In dieser Rubrik finden Sie „Top Secret Restaurant Recipes“ aus den USA – auch unter dem Namen „Copycats“ (wörtlich: Kopierkatze)...

cornchowder 0

Was ist eigentlich Comfort Food?

„When I’m in trouble, eating is the only thing that comforts me“. So wie Oscar Wilde geht es vielen Menschen: In stressigen Zeiten oder wenn es draußen kalt und ungemütlich wird, hilft „Comfort Food“...

shredded3 0

Coca Cola & Kochen mit Coke

Coca-Cola kann man nicht nur trinken, auch Coke-Rezepte gibt es: Von Muffins und Schokoladenkuchen über Schweinegeschnetzeltes bis zu einer Marinade für deutschen Sauerbraten! Wussten Sie übrigens, dass Doctor John Stith Pemberton der Erfinder von...

steakpeppers 0

Info: Büffel & Bisonfleisch

Die mächtigen, zottigen Bisons bevölkerten einst zu Millionen die amerikanische Prärie. Sie boten den Indianern Fleisch als Nahrung, Leder für Kleidung und Zelte, Sehnen als Zwirn, Knochen als Nadeln, Hörner als Trinkgefäß. Doch mit...

diner 0

Was macht das American Diner so besonders?

Was ist eigentlich ein Diner? Da streiten sich selbst die US-Bürger: Die einen setzen bei einem Diner schlicht nur „24-h-Breakfast“, Frühstück rund um die Uhr, voraus. Andere bestehen darauf, dass es Hausmannskost und eine...