Herzhaftes Frühstück/ Kartoffeln

Home Fries (Bratkartoffeln aus dem Ofen)

USA-Rezept für Home Fries, Bratkartoffeln

Grobe ungeschälte Kartoffelstücke sind die Basis für ein USA-Frühstücksgericht – Home Fries. Am besten gelingen sie in der Heißluftfritteuse.

Die Kartoffeln sollten innen weich und aussen knusprig sein – am besten gelingt das mit vorwiegend festkochenden oder mehligen Kartoffelsorten und in einer Heißluftfritteuse, die inzwischen ja in viele Haushalte Einzug gehalten hat. Home Fries sind eigentlich nahezu identisch mit den bekannteren Potato Wedges, die ich in diesem Kartoffelecken-Rezept vorgestellt habe. Allerdings werden sie oft etwas kleiner geschnitten, also nicht unbedingt in Viertel oder Achtel, sondern in grobe Würfel. In jedem Fall werden die Kartoffeln nicht geschält, sondern mit der (gut gewaschenen) Schale verarbeitet.


Home Fries gibt es in den USA oft zu Omeletts und Speck als Frühstück – für uns ist es meist ein Abendessen aus dem Vorrat mit einem Spiegelei und Salat dazu.

USA-Rezept für Home Fries, Bratkartoffeln

Home Fries (Backkartoffeln aus dem Ofen)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 4,75/5 Sternen von 12 Besucher/n bewertet)
Loading...
Frühstück American
Von gfra Ergibt: 4 - 6 Portionen

Die Kartoffeln sollten innen weich und aussen knusprig sein - das gelingt am besten mit vorwiegend festkochenden oder mehlig kochenden Sorte. Home Fries sind einfach zuzubereiten, kochen sich von allein und sind wesentlich günstiger als gekaufte Wedges. Am besten gelingen sie in der Heißluftfritteuse.

Zutaten

  • 1 Kilo kleine Kartoffeln (am besten vorwiegend festkochend oder mehlig kochend, nicht festkochend)
  • 70 ml Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Knoblauchpulver, getr. Thymian

Zubereitung

1

Olivenöl mit den Gewürzen verrühren, pikant mit Cayennepfeffer abschmecken. Kartoffeln schrubben, nicht schälen und in grobe Würfel schneiden. Mit dem Würzöl begießen und gut durchmischen.

2

Im Backofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze etwa 45 Minuten bis eine Stunde braun backen. Schneller geht es in der Heißluftfritteuse - hier reichen 25 Minuten, zwischendurch solltet ihr einige Male schütteln.

Notizen

Die Home Fries schmecken zu Omeletts und Speck - ich mag aber auch Sour Cream Dip oder Cheese Sauce dazu.

1 Kommentar

  • Antworten
    Osteria
    20. November 2007 um 14:22

    Wenn es schneller gehen soll, kann man die Kartoffeln auch würfeln. Und es geht auch in der Pfanne, auch lecker!

  • Kommentieren