Candied Sweet Potatoes (kandierte Süßkartoffeln)

Mir persönlich ist das zu süß - aber die US-Amerikaner mögen es, Süßkartoffeln super-süß zuzubereiten, manchmal sogar noch mit Marshmallows obendrauf.

Candied Sweet Potatoes (kandierte Süßkartoffeln)

portionen ergibt 4 Portionen

Zutaten

4 Süßkartoffeln
4 EL Butter
2 EL Zucker
Prise Zimt
4 El Ahornsirup
 
 

Zubereitung

Süßkartoffeln schälen und längs in Spalten schneiden, in eine feuerfeste Form geben. Zucker und Zimt mischen, darübergeben, mit Ahornsirup beträufeln und mit Butterflöckchen besetzen. Im Backofen etwa 25 Minuten bei 200 Grad garen.
Gratinierte Süßkartoffeln sind eine klassische Beilage zum Thanksgiving-Truthahn.
Rezept bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 4,00/5 Sternen von 3 Besucher/n bewertet)
Loading...
(insgesamt 1.169 Besucher)

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.