Eiscreme

Banana Split (Bananensplit)

Der klassische USA-Eisbecher schlechthin und ein sündhaft kalorienreiches Dessert: Bananensplit. Aber auch sehr lecker – vor allem mit hausgemachtem Sahne-Eis und selbstgerührter Soße. Beides gibt es natürlich auch fertig.

Banana Split (Bananensplit)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 4,67/5 Sternen von 3 Besucher/n bewertet)
Loading...
Ergibt: 4 Portionen

Der klassische USA-Eisbecher schlechthin und ein sündhaft kalorienreiches Dessert: Bananensplit. Aber auch sehr lecker - vor allem mit hausgemachtem Sahne-Eis und selbstgerührter Soße. Beides gibt es natürlich auch fertig.

Zutaten

  • 4 Bananen
  • 4 Kugel Schoko-Eis
  • 4 Kugeln Kirsch-Eis
  • 4 Kugeln Praline-Nuss-Eis
  • warme Schokosoße
  • Kirschsoße
  • warme Karamelsoße
  • gesüßte Schlagsahne
  • Schokostreusel
  • gehackte Nüsse (Walnüsse, Erdnüsse, Pecannüsse)
  • 12 Maraschinokirschen

Zubereitung

1

Bananen längs durchteilen und an den Rand eines Desserttellers setzen. Die Kugeln Eis dazwischengeben. Schokoeis mit Schokosoße übergießen, Kirscheis mit Kirschsoße, Pralineeis mit Karamelsoße. Mit Sahne garnieren, mit Nüssen und Schokostreuseln bestreuen und auf jeden "Berg" eine Maraschinokirsche setzen.

Notizen

Foto: © Brenda Carson - Fotolia.com

(insgesamt 1.086 Besucher)

Vielleicht interessiert dich auch:

Keine Kommentare

Kommentieren