Turkey Breast with Apricot Glaze (Truthahnbrust mit Aprikosensauce)

Super-einfach und lecker: Die Trutbahnbrust wird mit einer süß-scharfen Glasur von Aprikosenmarmelade und Senf bestrichen. Bereiten Sie mehr davon zu, sie eignet sich auch als Sauce.

Zutaten

Truthahnbrust, 2 bis 3 Kilo
1/2 Glas Aprikosenmarmelade
3 TL scharfer Dijon-Senf

portionen ergibt 10 - 12 Portionen

 
 

Zubereitung

Truthahnbrust leicht salzen und pfeffern und in der Fettpfanne im Backofen (180 bis 200 Grad) etwa zwei Stunden garen. Aprikosenmarmelade mit dem Senf verrühren und auf das Fleisch streichen. Weitere 15 Minuten backen, bis der Überzug leicht gebräunt ist und glänzt.
Foto: Bochkarev Photography / Shutterstock.com
Rezept bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 4,00/5 Sternen von 9 Besucher/n bewertet)
Loading...
(insgesamt 1.889 Besucher)

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

1 Kommentar

  1. P. STaufer sagt:

    Kann ich nur jedem empfehlen, das schmeckt göttlich.
    Ich muss gestehen, ich war erst skeptisch wegen der Aprikosen-Senf-Mischung, aber sie ist einfach der Hammer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.