Finger Food

Tuna Balls (Thunfischbällchen)

Tuna Balls - Finger Fod

Diese Tuna Balls sind eine nette Vorspeise fürs Finger Food Buffet. Ich habe übrig gebliebene Creme aber auch schon auf Sandwiches gestrichen – selbst das ist lecker. Damit Eure Gäste nicht gleich satt sind: Rollt die Thunfisch-Käse-Bällchen in murmelgroße Bällchen und serviert sie jeweils auf einem Cracker.

Tuna Balls (Thunfischbällchen)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 4,00/5 Sternen von 15 Besucher/n bewertet)
Loading...
Ergibt: 8 Portionen

Die würzige Creme aus Frischkäse und Tunfisch eignet sich gut als Finger Food und wird auf Crackern serviert.

Zutaten

  • 255 g glattgerührter Frischkäse
  • 150 g Thunfisch aus der Dose, sehr gut abgetropft
  • 50 g Majonaise
  • etw. kleingehackter Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer
  • 50 g Mandelblättchen, geröstet und zerbröselt

Zubereitung

1

Alle Zutaten außer den Mandeln in eine Schüssel geben und glattrühren, kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eine Stunde kalt stellen.

2

Nicht zu große Bällchen formen und in Mandelblättchen wälzen. Wieder kalt stellen und zu Crackern servieren.

(insgesamt 3.234 Besucher)

Vielleicht interessiert dich auch:

3 Kommentare

  • Antworten
    Michaela
    25. Juli 2019 um 9:20

    Liebe Gabi,

    ich finde, das sieht sensationell gut aus. Ich würde das am liebsten sofort ausprobieren!

    Alles Liebe,
    Michaela

    • Antworten
      gfra-admin
      25. Juli 2019 um 9:53

      Zum Frühstück?? Okay 😉

  • Antworten
    aska
    24. Juli 2019 um 10:09

    Ich möchte es probieren. Sieht großartig aus. Ich folge dir. Vielen Dank.

  • Kommentieren