Barbecue

Southern Barbecue Soße

Dünne, essigbasierende Saucen mit Senfnote sind typisch für die Carolinas – ketchup- und tomatenbasierende Saucen sind weiter westlich verbreitet.

Southern Barbecue Soße

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 3,78/5 Sternen von 41 Besucher/n bewertet)
Loading...
Ergibt: etwa 500 ml

Dünne, essigbasierende Saucen mit Senfnote sind typisch für die Carolinas - ketchup- und tomatenbasierende Saucen sind weiter westlich verbreitet.

Zutaten

  • 1 Tasse gelber Senf
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse brauner Zucker
  • 3/4 Tasse Apfelessig
  • 1/4 Tasse Wasser
  • 2 EL Chilipulver (oder weniger)
  • 1 TL schwarzer Pfeffer
  • 1 TL weißer Pfeffer
  • 1/4 TL Cayenne (optional)
  • 1/2 TL Sojasauce
  • 2 EL Butter
  • 1/2 EL "liquid smoke", falls gewünscht

Zubereitung

1

Alle Zutaten bis auf Sojasauce, Butter und Liquid Smoke 30 Minuten simmern, anschließend die restlcihen Zutaten zugeben und weitere fünf Minuten köcheln.

Notizen

Diese Soße passt vor allem zu Schweinefleisch.

(insgesamt 2.816 Besucher)

Vielleicht interessiert dich auch:

Keine Kommentare

Kommentieren