Desserts/ Neuengland

Maple Mousse ( Ahornsirup-Mousse)

Diese Mousse mit Ahornsirup und Sahne ist locker-luftig – aber bestimmt nicht kalorienarm. Am schönsten sieht es aus, wenn Sie sie in einem hohen Glas servieren.

Maple Mousse ( Ahornsirup-Mousse)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 4,11/5 Sternen von 9 Besucher/n bewertet)
Loading...
Ergibt: 6 - 8 Portionen

Diese Mousse mit Ahornsirup und Sahne ist locker-luftig - aber bestimmt nicht kalorienarm. Am schönsten sieht es aus, wenn Sie sie in einem hohen Glas servieren.

Zutaten

  • 180 ml Ahornsirup
  • 3 - 4 Blatt Gelatine
  • 2 EL Wasser
  • 3 Eigelb
  • 2 Becher geschlagene Sahne
  • 1 Schnapsglas dunkler Rum
  • geröstete Mandelblättchen oder Walnussstückchen zum Garnieren

Zubereitung

1

Gelatine in dem Wasser einweichen, Ahornsirup etwas erwärmen und die abgetropfte Gelatine darin auflösen. Eigelb und Rum sehr schaumig schlagen und den Ahornsirup unterrühren, dann die Schlagsahne unterheben - nicht zuviel rühren! In Portionsschälchen oder schöne Gläser füllen, im Kühlschrank fest werden lassen. Mit Mandelblättchen oder Sahnetuffs garnieren.

(insgesamt 2.511 Besucher)

Vielleicht interessiert dich auch:

Keine Kommentare

Kommentieren