Pumpkin Chutney (Kürbis-Chutney)

Süß-sauer-scharf: Ein Chutney, wie dieses hier aus Kürbis ist eine leckere Beilage zu Fleischgerichten.

Zutaten

500 g geputzter Kürbis, fein gewürfelt
2 Zwiebeln, fein gehackt
1 EL ÖL
200 g Gelierzucker
150 ml Weißweinessig
8 EL Ketchup
etwas Ingwerpulver
4 Gewürznelken
1 Zimtstange
getrocknete Chilischoten nach Geschmack
Salz

portionen ergibt 8 Portionen

 
 

Zubereitung

Zwiebel in Öl andünsten, Essig und Gelierzucker, Kürbis, Ketchup und Gewürze dazugeben. Statt Chilischoten hinzuzugeben, können Sie auch mit Tabasco pikant abschmecken. Masse etwa 15 Minuten leicht köcheln lassen, Zimtstange herausfischen und das Chutney heiß in Einmachgläser geben und verschließen.
Rezept bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 4,63/5 Sternen von 8 Besucher/n bewertet)
Loading...
(insgesamt 1.029 Besucher)

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.