Punsch/ Winter-Dinner

Hot chocolate – dark and white (heiße Schokolade)

Hot Choclate - weiß und dunkel

Supercremige heiße Schokolade in hell und dunkel – am besten mit Marshmallow drauf! Damit es nicht anbrennt, habe ich zum Erhitzen den Slowcooker verwendet.

Heiße Schokolade heisst in den USA oft  Swiss Miss – unter diesem Markennamen findet man nämlich einen Instantmix in fast jedem Supermarkt. Es gibt verschiedenste Sorten von dunkel über hell  bis hin zu buntem Unicorn, zuckerfrei, Caramel, Mochachino bis hin zu „Marshmallow Lovers“ mit einer doppelten Portion Mini-Marshmallows ins Pulver eingestreut. Denn so mögen die US-Amerikaner ihre heiße Schokolade am liebsten: Mit dem klebrig-süßen Schaumzeugs obenauf, das dann so schön schmilzt… Sahne dagegen ist weniger verbreitet und eigentlich auch der „Schuss“ Alkohol.  Aber ich finde, das passt gut – etwas Brandy oder Whisky rein, hmm!


Hot chocolate – dark and white (heiße Schokolade)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 4,57/5 Sternen von 7 Besucher/n bewertet)
Loading...
Getränke American
Von gfra Ergibt: 16 Portionen

Diese heiße Schokolade ist supercremig - aber durch die gesüßte Kondensmilch auch sehr süß, vor allem die weiße Variante. Vermindert die Milchmädchen-Menge etwas, wenn ihr es nicht so gerne süß mögt.

Zutaten

  • Für die dunkle heiße Schokolade:
  • 400 ml Sahne
  • 1 l Vollmilch
  • 200 g Milchmädchen (gesüßte Kondensmilch, 1/2 Dose)
  • 250 g Zartbitter-Schokolade, grob gehackt
  • 1 EL Kakaopulver
  • 1 TL Vanillezucker
  • Für die weiße heiße Schokolade:
  • 200 ml Sahne
  • 1,2 l Milch
  • 200 g Milchmädchen (gesüßte Kondensmilch, 1/2 Dose)
  • 200 g weiße Schokolade, grob gehackt
  • 2 Zimtstangen
  • 1 Vanilleschote, aufgeschlitzt
  • 4 Kardamomkapseln (oder etwas getrocknetes Kardamompulver)
  • Prise geriebene Muskatnuss

Zubereitung

1

Für die dunkle Schokolade das Kakaopulver mit etwas Milch anrühren. Alle restlichen Zutaten in einen Topf geben, das Kakaopulver einrühren. Alles langsam bis knapp unter den Siedepunkt erhitzen, dabei häufig rühren. Vor dem Servieren mit einigen Marshmallows oder Sahne servieren.

2

Für die weiße Schokolade alle Zutaten in einen Topf geben und durchmischen. Alles langsam bis knapp unter den Siedepunkt erhitzen, dabei häufig rühren. Vor dem Servieren glatt rühren und die Gewürze entfernen.

Keine Kommentare

Kommentieren

Join the USA-K family…

Abonniere unseren kostenlosen Newsletter und verpasse kein USA-Rezept mehr. Bitte trage deine Mailadresse unten ein - keine Sorge, wir sammeln keine Daten und verschicken keine Werbung, never-ever!