Kuchen

Better than sex-Cake

Rezept von USA kulinarisch ohne Foto

Better than sex-Cake

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 3,67/5 Sternen von 15 Besucher/n bewertet)
Loading...
Ergibt: 24 kl. Stücke

Das ist ein Rezept, das mir Annette aus Georgia geschickt hat. Dankeschön! Okay, der Kuchen ist wirklich klasse, aber "better than sex"? Das muss wohl jeder selbst entscheiden 😉

Zutaten

  • 1 Packung Yellow Cake Mix (oder einfache Rührteig-Backmischung)
  • 1 Dose Ananas
  • 200 g Zucker
  • 3 Bananen (oder eine Dose Pfirsichschnitze)
  • Vanillepudding von 1/2 l Milch
  • 2 Becher Schlagsahne
  • gehackte Pecannüsse

Zubereitung

1

Die Backmischung nach Vorschrift zubereiten und in einer eckigen Form (mindestens 23 mal 33 Zentimeter groß, Fettpfanne) backen und in der Form abkühlen lassen.

2

Die Ananasstücke (mit Saft!) im Mixer kleinhacken, mit dem Zucker solange kochen, bis die Masse etwas geliert (Tellerprobe!), dann auf den Boden streichen. Mit Bananenscheiben oder Pfirsichschnitzen belegen.

3

Den Vanillepudding zubereiten, etwas abkühlen lassen und auf der Ananas verteilen. Zuletzt leicht gesüßte, steifgeschlagene Schlagsahne daraufstreichen und mit gehackten Pecannüssen bestreuen.

4

Einige Zeit kaltstellen, in Vierecke schneiden.

(insgesamt 7.062 Besucher)

Vielleicht interessiert dich auch:

2 Kommentare

  • Antworten
    Tina
    13. Mai 2013 um 11:15

    Lecker! Aber zu süß! 🙂

  • Antworten
    Riddler
    6. April 2010 um 21:52

    Ein super Kuchen!!! Habe ihn zum Geburtstag meiner Mutter gebacken! Kam super an, lecker fruchtig durch die Ananas und Banane, …
    Kann ich nur empfehlen!!!
    Vielen Dank dafür!!!

  • Kommentieren