Kategorie

Frühstück

Das Frühstück in den USA fällt sehr individuell aus: Dem einen reicht ein Glas O-Saft mit einer Schüssel Getreideflocken, ein anderer mag schon Eier, Speck und Bratkartoffeln. Bei uns findet ihr Rezepte für jeglichen Typ Frühstück: Das schnelle, das gemütliche, das herzhafte, das süße. Getränk zum Frühstück ist in den USA fast immer Kaffee, selten Tee oder Kakao. Der Kaffee ist wesentlich schwächer als der europäische. Ihr Koffein-Quantum bekommt ihr trotzdem, denn in im Restaurant, Diner oder Coffee Shop gibt es in der Regel “free refill”, die bodenlose Tasse.

Dulce de Leche selbst herstellen
Der Süden/ Pfannkuchen

Dulce de Leche (Milchkaramell)

Diese cremig-süße Paste ist das Nutella Südamerikas und wird in den USA vor allem auf Cheesecakes gegessen. Die Herstellung ist kinderleicht. Nein, Dulce de leche ist natürlich nicht us-amerikanisch.…

French Toast aus Swirl Bread
Süßes Frühstück

French Toast (Armer Ritter a la USA)

Nicht mehr taufrisches Brot, gewendet in Eiermilch und ausgebacken: French Toast ist eine wunderbare Resteverwertung. Am besten schmeckt er mit Ahornsirup. French Toast ist Resteverwertung par excellence: Altbackenes Toastbrot…

Join the USA-K family…

Abonniere unseren kostenlosen Newsletter und verpasse kein USA-Rezept mehr. Bitte trage deine Mailadresse unten ein - keine Sorge, wir sammeln keine Daten und verschicken keine Werbung, never-ever!