Apple Fritters a la Dunkin Donuts (Apfelkrapfen)

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

3 Kommentare

  1. Angelica Covington sagt:

    Hallo,

    Ich wollte nur bemerken das in der Englischen Version der Teig nach dem zweiten Mal falten noch einmal ca. 30 Minuten ruht – also nochmal zum Gehen in die Schuessel gelegt wird bevor er flachgedrueckt und ausgestochen wird.

    Ansonsten moechte ich mich herzlichst fuer das Rezept bedanken. Ich habe es vor langer Zeit einmal gesucht/gegoogelt und nicht gefunden. Normalerweise mag ich solche uebersuessen Sachen nicht aber die apple fritters sind wahrhaftig sehr lecker.

  2. Nina sagt:

    Schmecken super lecker! Meine Familie freut sich immer sehr wenn ich diese Fritters zubereite… 🙂

  3. Andrea sagt:

    Super lecker, gibts jetzt öfter 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.