Tuna Salad in Pita-Brot

Wenn Sie den Thunfisch-Salat mit magerem Joghurt statt mit Majonaise zubereiten, eignet er sich auch gut als Füllung für ein leckeres, leichtes Sandwich.

Tuna Salad in Pita-Brot

portionen ergibt 4 Portionen

Zutaten

1 Dose Thunfisch in Wasser, abgetropft
1 Tomate, entkernt und in Würfeln
1/4 Salatgurke, in Würfeln
4 EL kalorienreduzierte Mayonaise
3 EL Mageryoghurt, 1 EL Ketchup
3 Frühlingszwiebeln, in Ringen
etwas Tabasco, gehackte Petersilie
einige Salatblätter, Pita-Brot oder Baguettebrötchen
 
 

Zubereitung

Alle Zutaten verrühren und mit Tabasco, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Salatblatt in Pita-Brot servieren.
Rezept bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 3,50/5 Sternen von 6 Besucher/n bewertet)
Loading...
(insgesamt 1.330 Besucher)

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.