Pickled Watermelon Rind (Wassermelone)

Aus Wassermelonen-Schale lässt sich eine herbe, süßsaure Beilage herstellen. Das ist eine sehr gute Resteverwertung auch für nur eine viertel Melone. Dann halten sich die Pickles ohne Einkochen im Kühlschrank eine Woche.

Zutaten

1 1/2 Wassermelonen
3 EL Salz
gut 4 Tassen Zucker
3 Tassen Weinessig
ein 3 cm langes Stück Ingwer, geschält
1 1/2 EL Nelken (ganz)
3 Zimtstangen
1 1/2 Zitronen, in dünne Scheiben geschnitten

portionen ergibt 6 Gläser

 
 

Zubereitung

Wassermelonen vierteln, Fruchtfleisch und Samen entfernen, mit einem Löffel alle Reste abschaben. In zwei Zentimeter breite Streifen schneiden und dabei auch die grüne Schale restlos abschälen. Die Schalenstreifen in 3 Zentimeter lange Stücke zerteilen. Schalenstücke über Nacht in ausreichender Menge Wasser mit den drei EL Salz einweichen lassen, danach Wasser abgießen und Melonen mit frischem Wasser abspülen. Zucker und Essig in großem Topf erhitzen, Gewürze in ein Tuch binden, hinzugeben und das ganze 30 Minuten köcheln. Über Nacht ziehen lassen, dann die Gewürze entfernen. Einmachgläser mit Melonenstücken füllen, den Sirup wieder erhitzen und darübergeben. Gläser verschließen und zehn bis 15 Minuten einkochen.
Rezept bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 3,50/5 Sternen von 4 Besucher/n bewertet)
Loading...
(insgesamt 519 Besucher)

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.