Pasta with smoked salmon (Nudeln mit Lachs)

Erbsen, Räucherlachs, eine feine Käse-Sahnesauce - das ist eine tolle Kombination, allerdings keine zum Kalorien-Sparen.

Pasta with smoked salmon (Nudeln mit Lachs)

portionen ergibt 6 Portionen

Zutaten

75 g Butter
1 Zwiebel, fein gehackt
1 geh. EL Mehl
etw. granulierter Knoblauch
knapp 500 ml Milch
75 g geriebener Käse
150 g TK-Erbsen
200 g Räucherlachs, in Streifen geschnitten
500 g Nudeln (Penne oder Bandnudeln)
 
 

Zubereitung

Butter in einem Topf schmelzen und darin die Zwiebel sehr glasig dünsten, aber nicht bräunen. Mehl und Knoblauchsalz darüber stäuben und etwas durchbraten. Soviel Milch dazugeben, dass eine Soße von nicht zu dicker Konsistenz entsteht, Käse dazugeben und rühren, bis alles geschmolzen ist, dann die Erbsen dazugeben und kurz köcheln lassen, Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zuletzt die Lachsstreifen unterziehen und in der Soße heiss werden lassen.
Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen und abgießen. Sauce auf den Nudeln servieren.
Da ich Mehlschwitze nicht so gerne mag, bereite ich die Sauce mit Sahne zu, die ich etwas einkochen lasse. Sehr lecker!
Rezept bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (mit 4,67/5 Sternen von 3 Besucher/n bewertet)
Loading...
(insgesamt 3.031 Besucher)

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

2 Kommentare

  1. newyorkqueen sagt:

    Nachgekocht….aber mit der Sahnekäsesoße….
    Und es ist soooooo lecker….
    Und ich muss echt mal ein Lob loswerden…Hab schon soviel geko ht und gebacken von eurer Seite und es klappt einfach alles….und erinnert so an die Staaten….sovieles wo ich denk jawohl das hast du dort genau so gegessen…klasse Seite, macht weiter so

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.